4 Dukaten

718,16 € *

* Der Artikel ist gem. § 25c UStG steuerfrei zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Produkt­informat­ionen

Der 4-fache Dukat wird heute noch von der Münze Österreich als Anlagegoldmünze produziert. Dukaten wurden im Mittelalter ursprünglich in Venedig geprägt, verbreiteten sich anschließend in Europa und setzten sich auch in Österreich durch: Der 4-fache Dukat war hier bis 1858 offizielles Zahlungsmittel. Bis 1915 wurden Dukaten weiterhin als Handelsgoldmünzen hergestellt. Die Jahreszahl 1915 ist auf allen modernen Nachprägungen zu finden.

Beschreibung der Goldmünze Dukat

Dukaten weisen eine Feinheit von 986/1000 auf. Das Feingewicht beträgt 13,77 Gramm Gold. Der stattliche Durchmesser von 39,5 mm trägt zur Beliebtheit der Münze bei.

Auf der Vorderseite findet sich das Porträt von Kaiser Franz Joseph. Der Doppeladler ziert die Rückseite.

Die Goldmünze erhalten Sie bei uns einzeln in einer Münztasche.

Preisalarm registrieren

Richten Sie jetzt den Preisalarm für 4 Dukaten ein und wir informieren Sie gerne, wenn Ihr Wunschartikel zu Ihrem persönlichen Wunschpreis erhältlich ist.

 
 

Kunden haben sich ebenfalls angesehen